Ihre Software Agentur für individuelle Softwareentwicklung.

Software läuft heute im Browser - die Softwareentwickler von EXWE programmieren intuitive und superschnelle Webapplikationen

EXWE Gewinner Deloitte Technology Fast 50 Award 2023

Ausgezeichnet

EXWE ist Gewinner des Deloitte Technology Fast 50 Awards 2023. EXWE zählt zu Deutschlands am schnellsten wachsenden
Technologieunternehmen.

Modernste Softwareentwicklung für alle Anforderungen

Eine Standardsoftware kann nicht immer alle Anforderungen abbilden. Mit der Software-Agentur EXWE erhalten Sie eine individuelle Softwarelösung, die Ihre Bedürfnisse bis ins kleinste Detail berücksichtigt. Dabei ist der Art der Software keine Grenzen gesetzt:

Von einzigartigen Dashboards und Produktkonfiguratoren bis hin zu Datenanalysetools sowie Prozessmanagement-Lösungen und mehr erstellen die Software Entwickler von EXWE maßgeschneiderte Softwarelösungen für jede Anwendung und jede Branche. Dabei verwenden wir mit Vue.js und Symfony.php nur die modernsten Technologien.

Fragen Sie Ihr Wunschprojekt bei uns an!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20

Jetzt mit eigener Softwareentwicklung starten

Maßgeschneiderte Softwarelösungen aller Art.

Individuelle Software Tools

Egal für welche Anforderung, Anwendung oder Branche als Software-Agentur übernehmen wir die individuelle Entwicklung jeder Software. Gerne arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam alle Funktionen aus, um eine bedarfsgerechte Lösung zu konzipieren.

Plattform mit Logins

Eine sichere und benutzerfreundliche Login-Funktionalität wird für viele Arten von Plattformen notwendig. Gerne unterstützen wir Sie bei der Entwicklung maßgeschneiderter Plattformen.

Daten-Dashboards

Sie möchten komplexe Informationen übersichtlich und vor allem verständlich darstellen? Wir entwickeln intuitive Daten-Dashboards, die es Ihnen erlauben, Daten in Echtzeit zu überwachen und zu analysieren.

Verwaltungssoftware

Jedes Unternehmen hat eigene Anforderungen an seine Verwaltungsprozesse. Mit einer auf Sie zugeschnitten Verwaltungssoftware können Sie diese Anforderungen effizient erfüllen und die Produktivität Ihres Unternehmens steigern.

Intranetlösungen

Stärken Sie die interne Vernetzung und die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen mit einer Intranetlösung, die Ihre individuellen Kommunikations- und Informationsbedürfnisse berücksichtigt.

Plugin-Entwicklung

Die Funktionalität einer Software soll erweitert werden? Mit individuellen Plugins optimieren wir für Sie jede Softwareanwendung!

API-Anbindungen

Sie möchten, dass verschiedene Softwarekomponenten miteinander kommunizieren? Gerne erstellen wir Ihnen die entsprechende API-Anbindung.

Schnittstellen

Sie benötigen eine umfassende Lösung, die verschiedene Aspekte der Software-Interaktion integriert? Wir bieten maßgeschneiderte Schnittstellenentwicklung, die von grafischen Benutzeroberflächen bis hin zu Datenbankverbindungen reicht.

Support & Betrieb

Gerne unterstützen wir Sie auch fortlaufend beim Betrieb Ihrer individuellen Software und übernehmen die Wartung sowie anfallende Updates.

Prozess unserer Software­entwicklung

In 7 Schritten zu Ihrer Software

  • Anforderungs­analyse

    Damit Ihre Individualsoftware ein voller Erfolg wird, bildet für uns den ersten Schritt die Analyse Ihrer Anforderungen an das Softwareprojekt. Darunter fällt auch bereits bestehende Systeme unter die Lupe zu nehmen, Verbesserungspotenziale aufzudecken und gemeinsam Ihre Bedürfnisse zu identifizieren. Wir dokumentieren mit Ihnen zusammen Ihre Leistungsanforderungen an das Projekt und halten fest, in welcher Zeitspanne es sich bewegt.

  • Eine transparente Beratung ist für uns das Fundament einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Deshalb erstellen wir einen ersten Konzeptentwurf mit allen Anforderungen, die wir für essenziell und in dem von Ihnen vorgegebenen Zeitrahmen umsetzbar halten. Unsere Entwickler wissen, worauf es ankommt und was Sie für eine zukunftsfähige Software benötigen. Sie planen ein komplexeres Projekt? Gerne erarbeiten wir gemeinsam in einem Workshop einen Verlaufsplan zur Entwicklung Ihrer Individualsoftware. So können wir das Angebot mit allen benötigten Funktionen und dem damit einhergehenden Zeitkontingent präzise formulieren. Ihre Wünsche und Anforderungen gepaart mit unserem Know-how führen anschließend zu einem unverbindlichen Angebot, welches spätere Abweichungen und Verzögerungen im Entwicklungsprozess vermeiden kann.

  • Eine erfolgreiche Individualsoftware benötigt eine intuitive Nutzeroberfläche. Nur so finden sich Nutzer später zurecht und können die Funktionen der Software effizient in Ihre Arbeitsprozesse einbauen. Die individuelle Software ist nicht für die interne Nutzung gedacht, sondern soll später von Kunden in Anspruch genommen werden? Dann ist ein individuelles und intuitives Design umso wichtiger! Sie haben noch keine eigenen Vorstellungen? Gerne übernimmt unsere Grafik Abteilung in enger Absprache mit Ihnen die Konzeption eines ansprechenden Designs.

  • Nun kommen wir zum Kern des Projekts: die Entwicklung Ihrer individuellen Software. Für Transparenz während des Entwicklungsprozesses steht Ihnen immer ein direkter Ansprechpartner zur Verfügung. Regelmäßige Meetings geben Updates zu den neusten Fortschritten. Ferner werden alle Tasks in einer ausführlichen Dokumentation festgehalten, sodass Sie zu jedem Zeitpunkt eine aktuelle Leistungs- und Kostenübersicht vorliegen haben.

  • Bevor wir das Softwareprojekt abschließen und mit Ihnen die finale Abnahme machen, unterziehen wir unseren Code ausführlichen Tests. Dabei schauen wir, ob die Software fehlerfrei in Betrieb genommen werden kann und ob sie allen vorher definierten Anforderungen gerecht wird. Denn erst, wenn unsere Entwickler mit dem Ergebnis zu 100 % zufrieden sind, gilt die Individualsoftware als fertiggestellt.

  • Nun ist es so weit. Ihre Individualsoftware ist vollständig einsatzbereit und wird  live geschaltet. Während des gesamten Prozesses stehen wir Ihnen zur Seite und sind bei Fragen immer für Sie da.

  • Ihre Individualsoftware kommt bereits in Ihrem Unternehmen zum Einsatz? Auch dann ist unsere Arbeit noch nicht getan! Damit die Software in Zukunft fehlerfrei genutzt werden kann, sind regelmäßige Updates essenziell. Auf Ihren Wunsch hin stellen wir Ihnen ein ausreichendes Support & Monitoring Kontingent zur Verfügung, mit der Ihre Software betriebsbereit bleibt. Unsere Entwickler befassen sich mit der Wartung und Aufrechterhaltung der Funktionalität Ihrer Dienste.

Jetzt mit eigener Softwareentwicklung starten!

Von der Idee zur fertigen Software: Unsere Referenzprojekte im Überblick

Referenzen der EXWE GmbH

Mehr Software Referenzen ansehen

Reaktive & schnelle Software erstellen lassen

Beste User Experience und High Performance mit den Frameworks Vue und Symfony

Unsere Custom-Software reagiert schnell und ist interaktiv

Reaktives Verhalte einer modernen Webapp mit Vue.JS und Symfony

Reaktive Softwaresysteme bieten den Benutzern ein schnelleres, flüssigeres und ansprechenderes Erlebnis und können auch die Leistung der Anwendung verbessern, indem sie den Datenaustausch zwischen Server und Client minimieren.

Mehr über unsere Technologien erfahren

Jetzt mit uns über Ihr Softwareprojekt sprechen!

Wir rufen Sie zurück.

 

Was ist Softwareentwicklung?

Ein kurzes FAQ zum Thema Software und mehr

  • Ist Softwareentwicklung IT?

    Ja, Softwareentwicklung ist ein integraler Bestandteil der Informationstechnologie (IT). Sie umfasst eine Vielzahl von Tätigkeiten, die mit der Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung von Softwareanwendungen zusammenhängen. Zu den Aufgaben eines Softwareentwicklers gehören das Programmieren, Testen, Implementieren und Warten von Software. Die Softwareentwicklung spielt eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen und wird in nahezu allen Branchen eingesetzt. Durch die enge Zusammenarbeit mit anderen IT-Spezialisten wie Systemadministratoren, Datenbankadministratoren und Netzwerkingenieuren wird sichergestellt, dass die entwickelten Anwendungen effizient, sicher und benutzerfreundlich sind.

  • Was braucht man um Software zu entwickeln?

    Um Software zu entwickeln, benötigt man eine Kombination aus technischen Fähigkeiten, Werkzeugen und Ressourcen:

    • Programmierkenntnisse: Fundierte Kenntnisse in einer oder mehreren Programmiersprachen wie Java, Python, C++, JavaScript, etc. sind unerlässlich.
    • Entwicklungsumgebungen (IDEs): Integrierte Entwicklungsumgebungen wie Visual Studio, IntelliJ IDEA oder Eclipse bieten eine Vielzahl von Tools und Funktionen, die den Entwicklungsprozess unterstützen.
    • Versionskontrollsysteme: Systeme wie Git oder SVN helfen dabei, den Quellcode zu verwalten und Änderungen nachzuverfolgen, was besonders in Teamprojekten wichtig ist.
    • Frameworks und Bibliotheken: Diese bieten wiederverwendbare Komponenten und Module, die die Entwicklung beschleunigen und erleichtern, beispielsweise React für Webanwendungen oder TensorFlow für maschinelles Lernen.
    • Projektmanagement-Tools: Werkzeuge wie JIRA, Trello oder Asana unterstützen die Planung, Organisation und Verfolgung von Aufgaben und Projekten.
    • Testwerkzeuge: Automatisierte Test-Tools wie Selenium, JUnit oder TestNG helfen bei der Sicherstellung der Softwarequalität durch systematisches Testen.
    • Dokumentation: Eine umfassende Dokumentation der Anforderungen, des Designs und des Codes ist essenziell für die Wartung und Weiterentwicklung der Software.
    • Kommunikationsfähigkeiten: Gute Kommunikationsfähigkeiten sind wichtig für die Zusammenarbeit im Team und mit Kunden, um die Anforderungen und Erwartungen klar zu verstehen und umzusetzen.
  • Wie viel kostet es eine Software zu entwickeln?

    In der Praxis können die Kosten für kleine bis mittlere Projekte von einigen Tausend bis zu mehreren Zehntausend Euro reichen. Größere und komplexere Projekte können mehrere Hunderttausend Euro oder mehr kosten. Die Kosten für die Entwicklung einer Software können stark variieren und hängen von vielen Faktoren ab:

    • Komplexität der Software: Einfache Anwendungen mit grundlegenden Funktionen sind kostengünstiger zu entwickeln als komplexe Systeme mit umfangreicher Funktionalität.
    • Umfang der Funktionen: Je mehr Funktionen und Features eine Software hat, desto höher sind die Entwicklungskosten.
    • Entwicklungszeit: Die Dauer der Entwicklung beeinflusst die Kosten direkt. Längere Projekte benötigen mehr Ressourcen und führen zu höheren Kosten.
    • Entwicklerteam: Die Kosten können je nach der Größe und Qualifikation des Entwicklerteams variieren. Hochqualifizierte Entwickler sind teurer, können aber effizienter arbeiten.
    • Geografische Lage: Die Kosten für Entwickler können je nach Region stark unterschiedlich sein. Entwickler in Ländern mit höheren Lebenshaltungskosten verlangen in der Regel höhere Honorare.
    • Infrastruktur und Tools: Die Nutzung spezieller Tools und Infrastruktur kann zusätzliche Kosten verursachen.
    • Wartung und Support: Nach der Entwicklung fallen oft weitere Kosten für Wartung, Updates und Support an.
  • Was sind die Phasen der Softwareentwicklung?

    Die Softwareentwicklung durchläuft mehrere Phasen, die systematisch aufeinander aufbauen. Diese Phasen können je nach gewähltem Entwicklungsmodell (z.B. Wasserfallmodell, Agile Methoden) unterschiedlich strukturiert und benannt sein. In agilen Modellen wie Scrum oder Kanban werden die Phasen oft iterativ durchlaufen, um eine kontinuierliche Verbesserung und Anpassung der Software zu ermöglichen.

    • Anforderungsanalyse: In dieser Phase werden die Anforderungen und Erwartungen der Stakeholder ermittelt und dokumentiert. Ziel ist es, ein klares Verständnis der gewünschten Funktionen und Eigenschaften der Software zu gewinnen.
    • Entwurf (Design): Basierend auf den Anforderungen wird ein technisches Design erstellt. Dies umfasst die Architektur der Software, die Auswahl geeigneter Technologien und die Planung der einzelnen Module und Schnittstellen.
    • Implementierung (Codierung): In dieser Phase wird der eigentliche Quellcode geschrieben. Entwickler setzen das Design in funktionierenden Code um und entwickeln die einzelnen Komponenten der Software.
    • Testen: Die Software wird umfassend getestet, um Fehler und Mängel zu identifizieren und zu beheben. Es werden verschiedene Testarten durchgeführt, darunter Unit-Tests, Integrationstests, Systemtests und Akzeptanztests.
    • Deployment (Bereitstellung): Nach erfolgreichem Testen wird die Software in der Produktionsumgebung bereitgestellt. Dies umfasst die Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme der Anwendung.
    • Wartung: Nach der Bereitstellung wird die Software kontinuierlich gewartet und aktualisiert. Dies umfasst das Beheben von Fehlern, das Implementieren von Updates und das Hinzufügen neuer Funktionen entsprechend den sich ändernden Anforderungen der Nutzer.
  • Was ist Softwareentwicklung im Unternehmen?

    Softwareentwicklung im Unternehmen bezieht sich auf den Prozess, bei dem Software für geschäftliche Zwecke entwickelt wird. Dies kann bedeuten, dass Software entwickelt wird, um spezifische Prozesse im Unternehmen zu automatisieren, wie zum Beispiel die Verwaltung von Kundendaten oder die Verfolgung von Bestellungen. Es kann auch bedeuten, dass Software entwickelt wird, um spezielle Dienstleistungen anzubieten, wie zum Beispiel eine Website oder eine mobile Anwendung. In einem Unternehmen wird die Softwareentwicklung in der Regel von einem Team von Softwareentwicklern durchgeführt, das von einem Projektmanager koordiniert wird. Das Team arbeitet gemeinsam, um die Software von der Planung bis zur Veröffentlichung und Wartung zu entwickeln. In einem Unternehmen wird der Softwareentwicklungsprozess oft mit speziellen Werkzeugen und Methoden unterstützt, die dazu beitragen, den Prozess zu strukturieren und zu optimieren. Die Softwareentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil vieler Unternehmen, da sie dazu beitragen kann, Prozesse zu automatisieren und Effizienz zu steigern. Es ist wichtig, dass die Softwareentwicklung sorgfältig geplant und durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass die entwickelte Software den Anforderungen des Unternehmens entspricht und zuverlässig funktioniert.

  • Was ist eigtl. individuelle softwareentwicklung und was ist Standardsoftware?

    Individuelle Softwareentwicklung bezieht sich auf die Erstellung von maßgeschneiderter Software, die speziell auf die Bedürfnisse eines bestimmten Unternehmens, einer Organisation oder eines individuellen Benutzers zugeschnitten ist. Im Gegensatz zur Verwendung von Standardsoftware, die bereits auf dem Markt verfügbar ist, wird individuelle Softwareentwicklung in der Regel durchgeführt, wenn es keine bestehende Software gibt, die den spezifischen Anforderungen des Benutzers entspricht.

    Die individuelle Softwareentwicklung umfasst den gesamten Entwicklungsprozess, von der Analyse der Anforderungen und der Entwurfsphase bis hin zur Implementierung und Wartung der Software. Während des gesamten Prozesses arbeiten Softwareentwickler eng mit dem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass die Software alle Anforderungen erfüllt und den Erwartungen entspricht.

    Individuelle Softwareentwicklung kann für Unternehmen und Organisationen von Vorteil sein, da sie eine höhere Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bietet als Standardsoftware. Die Software kann auf die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens oder der Organisation zugeschnitten werden, um effektiver zu sein und die Produktivität zu steigern.

  • Was zeichnet moderne Softwareentwicklung aus?

    Moderne Softwareentwicklung zeichnet sich durch eine Reihe von Merkmalen und Trends aus, die sich in den letzten Jahren entwickelt haben. Beispielhaft möchten fünf Trends aufzählen, die bereits heute die klassiche Softwareentwicklung revolutioniert hat:

    Agile Methoden: Agile Entwicklungsmethoden, wie Scrum oder Kanban, haben sich als beliebte und effektive Methoden zur Entwicklung von Software etabliert. Agile Methoden fördern eine iterative und inkrementelle Entwicklung, die eine schnellere und flexiblere Reaktion auf Änderungen ermöglicht.

    Cloud-Computing: Cloud-Computing hat die Art und Weise verändert, wie Software entwickelt und bereitgestellt wird. Die Entwicklung und Bereitstellung von Software in der Cloud ermöglicht eine schnelle Skalierung und eine bessere Auslastung von Ressourcen.

    Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen: Die Verwendung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen hat sich in der Softwareentwicklung weit verbreitet. Diese Technologien ermöglichen es, Software zu erstellen, die intelligenter und autonomer ist, indem sie Muster und Trends in großen Datenmengen erkennen.

    Offene Standards und APIs: Offene Standards und APIs (Application Programming Interfaces) ermöglichen es, Softwarekomponenten und Daten zwischen verschiedenen Systemen und Anwendungen zu integrieren. Dies fördert die Interoperabilität und den Datenaustausch zwischen verschiedenen Plattformen und Anwendungen.

    Sicherheit und Datenschutz: Infolge der zunehmenden Bedrohung durch Cyberangriffe und Datenschutzverletzungen hat die Sicherheit und der Datenschutz in der Softwareentwicklung eine höhere Priorität erhalten. Entwickler müssen sicherstellen, dass ihre Software sicher ist und die Datenschutzbestimmungen einhält.

    Insgesamt zeichnet sich moderne Softwareentwicklung damit durch eine agile, datengetriebene und automatisierte Herangehensweise aus, die auf offenen Standards und einer höheren Priorität auf Sicherheit und Datenschutz basiert.

  • Was ist xUnit?

    Unit ist eine Sammlung von Unit-Testing-Frameworks für verschiedene Programmiersprachen. Unit-Testing-Frameworks sind Werkzeuge, die es Entwicklern ermöglichen, einzelne Komponenten oder "Einheiten" von Software gründlich zu testen, um sicherzustellen, dass sie richtig funktionieren. xUnit wurde ursprünglich für die Programmiersprache Java entwickelt, aber es gibt mittlerweile Versionen für viele andere Sprachen wie C#, Python, Ruby und viele mehr. Die verschiedenen xUnit-Frameworks teilen viele gemeinsame Konzepte und Funktionen, aber es gibt auch Unterschiede in der Syntax und den Details je nach Sprache. Eines der wichtigsten Konzepte von xUnit ist der "Testfall". Ein Testfall ist eine einzelne Überprüfung einer Einheit von Software, die überprüft, ob sie unter bestimmten Bedingungen wie erwartet funktioniert. xUnit enthält Werkzeuge, die es den Entwicklern ermöglichen, Testfälle zu definieren und auszuführen und die Ergebnisse der Tests auszuwerten. xUnit ist ein sehr nützliches Werkzeug für die Softwareentwicklung, da es dazu beitragen kann, die Qualität der Software zu verbessern und Fehler frühzeitig zu entdecken. Es wird häufig in Verbindung mit Testgetriebener Entwicklung (TDD) eingesetzt, bei der Tests vor der Implementierung geschrieben werden.

  • Was ist Reactiv Programming?

    Reactive Programming ist ein Paradigma der Softwareentwicklung, das sich auf die Erstellung von Systemen konzentriert, die gut auf Änderungen in ihrer Umgebung reagieren. Im Gegensatz zu anderen Paradigmen, bei denen der Fokus auf der Verarbeitung von Anfragen liegt, bei denen die Ergebnisse erst zu einem späteren Zeitpunkt bereitgestellt werden, bezieht sich Reactive Programming auf die Verarbeitung von Datenströmen, die sich in Echtzeit ändern können. Reactive Programming konzentriert sich auf die Verarbeitung von Ereignissen, die in einem System auftreten, und die Reaktion darauf. Dazu werden Observables verwendet, die Ereignisse repräsentieren, die in einem System auftreten, und Subscriber, die auf diese Ereignisse reagieren. Wenn sich ein Ereignis in einem Observable ändert, werden alle Subscriber, die auf das Ereignis abonniert sind, benachrichtigt. Reactive Programming wird häufig in Verbindung mit asynchronen Systemen verwendet, in denen die Verarbeitung von Anfragen schnell erfolgen muss, ohne dass das System blockiert wird. Es wird auch häufig in Verbindung mit verteilten Systemen verwendet, in denen es wichtig ist, dass Änderungen an einem Teil des Systems schnell von anderen Teilen des Systems wahrgenommen werden. Reactive Programming ist ein mächtiges Paradigma, das dazu beitragen kann, die Leistung und Skalierbarkeit von Software-Systemen zu verbessern und die Reaktion auf Änderungen in der Umgebung zu verbessern. Es wird in vielen Bereichen der Softwareentwicklung eingesetzt, einschließlich Web-Entwicklung, mobile

  • Was sind Softwareentwicklungs Firmen?

    Softwareentwicklung firmen sind Unternehmen, die sich mit der Entwicklung von Software beschäftigen. Sie entwickeln Programme und Anwendungen für verschiedene Plattformen wie Desktop-Computer, Mobiltelefone, Web-Apps und andere Geräte. Die Softwareentwicklung ist ein breites und vielfältiges Gebiet, das sowohl die Entwicklung von neuen Anwendungen als auch die Wartung und Verbesserung bestehender Software umfasst. Dazu gehören auch die Analyse von Anforderungen, die Erstellung von Designs und der Einsatz von Entwicklungswerkzeugen und -methoden. Softwareentwicklung firmen bieten ihre Dienste in der Regel an Kunden an, die in verschiedenen Branchen tätig sind. Sie können in-house entwickelte Software für den eigenen Bedarf oder für den Verkauf anbieten. Manche Softwareentwicklung firmen spezialisieren sich auf bestimmte Branchen oder Technologien, während andere ein breiteres Spektrum abdecken. Softwareentwicklung firmen arbeiten häufig mit Projektmanagern und Kunden zusammen, um die Anforderungen und Erwartungen an ein Projekt zu verstehen und einen Plan für die Entwicklung zu erstellen. Sie stellen auch häufig Entwicklerteams zusammen, die für die Umsetzung des Projekts verantwortlich sind.

  • Wie lässt man heute Software entwickeln und was ist ein guter Softwareentwicklungsprozess?

    Die Art und Weise, wie Software entwickelt wird, hängt von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Umfang des Projekts, der Komplexität der Anforderungen und dem verfügbaren Budget. Hier sind einige allgemeine Schritte, die wir empfehlen, um heutzutage eine Software entwickeln zu lassen:

    Anforderungsanalyse: Der erste Schritt bei der Softwareentwicklung ist die Analyse der Anforderungen, um sicherzustellen, dass alle Funktionen und Eigenschaften der Software klar definiert sind. Hierbei ist es wichtig, dass die Anforderungen zusammen mit dem Kunden oder Benutzer sorgfältig abgestimmt werden, um sicherzustellen, dass die Software die Bedürfnisse des Kunden oder Benutzers erfüllt.

    Agile Entwicklungsmethode: Wir empfehlen, eine agile Entwicklungsmethode wie Scrum oder Kanban zu verwenden, um eine schnelle und flexible Reaktion auf Änderungen zu ermöglichen und um sicherzustellen, dass das Projekt auf Kurs bleibt. Aber hier gilt: Die Entwicklungsmethode muss nicht immer 1:1 nach Vorbild geschehen. Je nach Umfang des Gesamtprojektes reicht es in der Regel, sich grob an den Entwicklungsmethoden zu orientieren.

    Cloud-Computing ist kein Muss: Die Entwicklung und Bereitstellung von Software in der Cloud kann die Skalierbarkeit und Auslastung von Ressourcen verbessern. Wir empfehlen, die Möglichkeit von Software in der Cloud zu prüfen, aber auch immer klassische Implementierungen gegenüberzustellen.

    Testen und Qualitätssicherung: Um sicherzustellen, dass die Software fehlerfrei und benutzerfreundlich ist, sollten Testen und Qualitätssicherung in jeder Phase der Entwicklung durchgeführt werden.

    Sicherheit und Datenschutz: Sicherheit und Datenschutz sollten in jeder Phase der Softwareentwicklung einbezogen werden, um sicherzustellen, dass die Software sicher und die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

    Dokumentation: Eine gründliche Dokumentation der Softwareentwicklung, einschließlich der Anforderungen, des Designs, der Implementierung und der Tests, ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Software wartbar und nachvollziehbar ist.

Spezialisierte Softwareentwickler für die passende Softwarelösung

 

Sie wünschen sich eine Software Agentur an Ihrer Seite, die all Ihre Wünsche berücksichtigt? Mit EXWE haben Sie den perfekten Partner gefunden! Mit uns können Sie sich eine Software erstellen lassen, die genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Und dabei spielt es keine Rolle, welche Art von Software Sie benötigen. Ob wir Ihnen ein individuelles Plugin, eine maßgeschneiderte Softwarelösung oder ein Intranet programmieren: Wir finden für jede Herausforderung eine hoch performante Lösung.

Intranet programmieren lassen von Ihrer Softwareentwicklungs-Firma EXWE

 

Sie möchten sich ein individuelles Intranet erstellen? Dann benötigen Sie einen Softwareentwickler und Dienstleister, der Ihre einzigartigen Prozesse und Anforderungen berücksichtigt. Bei der Softwareentwicklungs-Agentur EXWE achten wir auf Ihre Bedürfnisse, setzen Ihr Intranet flexibel und skalierbar um, sodass das System mit allen Veränderungen Ihres Unternehmens mithalten kann. Mit Ihrem maßgeschneiderten Intranet werden Geschäftsabläufe nicht nur effizienter und die Kommunikation erleichtert, Sie schaffen sich auch einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Konkurrenten - denn einzigartige Funktionen sind nicht allgemein verfügbar!

Schnittstellen programmieren lassen

 

Als flexible Softwareentwicklungs-Agentur erstellen wir auch Schnittstellen und API-Anbindungen auf individuellen Wunsch. Wir verstehen, dass die Integration verschiedener Systeme und Anwendungen eine zentrale Rolle in jedem modernen Unternehmen spielt. Egal, ob es sich um die Verbindung von internen Systemen, die Integration von Drittanbieter-Diensten oder die Entwicklung von völlig neuen API-Anbindungen handelt, wir setzen auf modernste Technologien und bewährte Methoden, um leistungsstarke und sichere Schnittstellen zu schaffen.

Software programmieren lassen: Produktkonfiguratoren, Vergabeplattformen und andere individuelle Software Tools

 

Zu unseren Referenzprojekten gehören Vergabeplattformen, Produktkonfiguratoren und viele andere Softwaretools, die wir auf das jeweilige Unternehmen zuschneiden. Dabei setzen wir auf eine klare Anforderungsanalyse, ein benutzerfreundliches Design, hohe Skalierbarkeit sowie relevante Sicherheitsaspekte. Mit umfangreichen Tests, einer ausführlichen Dokumentation und regelmäßiger Wartung stellen wir sicher, dass Ihre Individualsoftware jederzeit erreichbar und anpassbar bleibt.

Weitere Software entwickeln lassen

 

Neben den Beispielen für individuelle Softwareentwicklung können Sie mit der Softwareentwicklungs-Agentur auch andere individuelle Softwarelösungen erstellen lassen. Denn unsere Softwareentwickler kennen keine Grenzen: Ob Plugins, Projekt- oder Prozessmanagement-Softwares oder auch ein ganz anderes Tool, wir machen Ihre Individualsoftware möglich. Jetzt individuelle Software entwickeln lassen!

Bestehende Software erweitern lassen

 

Unsere individuelle Softwareentwicklung für Firmen beinhaltet auch, Erweiterungen oder weitere Software-Tools in bestehende IT-Systeme nahtlos zu integrieren. Wir sind Experten auf diesem Gebiet und freuen uns, Ihr individuelles Projekt in Zusammenarbeit mit Ihnen umzusetzen. Sie haben noch keinen genauen Plan für Ihre Software? Das ist auch kein Problem. Gerne entwickeln wir Schritt-für-Schritt eine Lösung, die genau das kann und abdeckt, was Sie sich wünschen.

Von der Software Idee zur Software Lösung

 

Sie haben eine Idee und möchten eine eigene Software entwickeln lassen? Von der ersten Träumerei und Idee bis zur Realisierung: Unsere Programmierer stehen Ihnen zur Seite, um Ihre Vision Realität werden zu lassen. Wir haben die nötige Erfahrung und Qualität in der Programmierung, um Lösungen entwickeln zu lassen, die Ihre Effizienz steigert und Sie in allen Prozessen unterstützt. Wenden Sie sich gerne an uns für eine erste unverbindliche Beratung!

Hohe Kundenzufriedenheit ist unsere Priorität bei unseren Lösungen

 

Egal, welcher Anwendungsfall, unsere Software Lösungen sollen Ihren Anforderungen gerecht werden und Ihren Prozessen unterstützend zur Hand gehen. In Kooperation mit Ihnen entstehen Webanwendungen, die Ihren Bedarf bis ins kleinste Detail erfüllen. Auch weitere Vorteile hat die Zusammenarbeit mit EXWE: Hohe Wettbewerbsfähigkeit und einen Wettbewerbsvorteil, ein effizienterer Workflow und Innovation. Das alles erhalten Sie, wenn Sie mit EXWE, der Agentur für Softwarelösungen zusammenarbeiten.

Individuelle Software Projekte

 

Zu den größten Vorteilen unserer Zusammenarbeit gehört die Individualität unserer Herangehensweise. Wir stimmen uns bei allen Projekten auf unsere Klienten ein, entwickeln einen einzigartigen Fahrplan, um den Bedürfnissen gerecht zu werden. Dabei ist es egal, ob es sich um eine App, eine Webseite oder eine andere Webanwendung handelt. Dies hat auch zur Folge, dass die Frage nach dem Preis nicht pauschal, sondern stets individuell berechnet werden muss. Die Kosten variieren je nach Aufwand. Damit Sie aber von den Kosten nicht überrascht werden, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Responsive Software entwickeln lassen

 

Eine Softwareanwendung, die schnell und effizient auf Benutzereingaben sowie Ändernungen in der Umgebung reagiert, ist eine responsive Software. Bei der Entwicklung und Programmierung unserer Software Lösungen setzen wir auf eine hohe Responsivität - so gibt es eine kurze Reaktionszeit und flüssige Interaktion wird ermöglicht. Wir stecken viel Arbeit in Ihre neue Software, damit diese skalierbar ist und auf verschiedenen Geräten wie beipielsweise Smartphones, Tablets und Laptops verwendet werden kann.

Zu diesem Thema haben wir außerdem noch folgende interessante Beiträge aus unserem Tech-Blog für dich
Die Herausforderungen und Lösungen bei der Skalierung von Softwareprodukten

Finde heraus, welche Herausforderungen bei der Skalierung von Softwareprodukten bestehen können und wie du diese bewältigst!