Webdesign für Unternehmen aus Bochum.

Mehr Responsivität für Ihr individuelles Webprojekt.

EXWE Gewinner Deloitte Technology Fast 50 Award 2023

Ausgezeichnet

EXWE ist Gewinner des Deloitte Technology Fast 50 Awards 2023. EXWE zählt zu Deutschlands am schnellsten wachsenden
Technologieunternehmen.

Ansprechendes Webdesign zur Steigerung der Online-Präsenz und Kundenloyalität

Erhöhen Sie Ihren digitalen Erfolg durch individuelles Webdesign – Expertenlösungen für Ihren Online-Auftritt!

Attraktives Webdesign für mehr Sichtbarkeit und Kundenbindung

Jetzt mit eigenem Webdesign starten

Unsere Referenzprojekte im Überblick

Referenzen der EXWE GmbH

Unsere Methoden und Strategien für Responsives Webdesign

So entwickeln wir blitzschnelle und kundenfokussierte Websites

superschnelle und kundenorientierte Webseiten
  • Content-Management-Systeme

    Unsere Herangehensweise ist stets pragmatisch; basierend auf dem spezifischen Anwendungsfall und dem verfügbaren Budget wählen wir das geeignete System. Als Entwickler favorisieren wir kein spezielles Content-Management-System (CMS). Zu den Systemen, die wir regelmäßig nutzen, zählen WordPress, Drupal, Typo3 und Joomla. Für Websites, die eine Vielzahl von Produkten darstellen wollen, ohne eine Verkaufsfunktion zu benötigen, setzen wir oft auf ein E-Commerce-System wie Shopware, wobei wir die Verkaufsoptionen entfernen.

  • Desktop, Tablet & Mobil

    Responsivität und Konversionoptimierung stehen der technischen Basis einer Website in nichts nach. Responsive Webdesign sorgt dafür, dass sich Websites automatisch an die bestmögliche Ansicht auf allen Endgeräten anpassen – vom Desktop-PC über Laptops bis hin zu Tablets und Smartphones. Dabei wird gewährleistet, dass weder das Design noch die Performance auf Kundenseite Einbußen erleiden.

  • No Templates but Templating

    Unser Leitsatz lautet: Keine vorgefertigten Templates, sondern maßgeschneidertes Templating. Wir bevorzugen standardisierte Frameworks als Basis und entwickeln darauf aufbauend ein speziell für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Template. Im Umgang mit Templating-Engines sind wir versiert in einer Vielzahl von Plattformen und Frameworks. Zu unseren regelmäßigen Werkzeugen zählen Bootstrap, Twig und Smarty.

  • Ästhetik & Design

    Zu Projektbeginn sammelt unser Designteam Informationen von Ihnen zu Ihren Vorstellungen und Wünschen für die neue Website. Wir unterbreiten Vorschläge, führen eine Wettbewerbsanalyse durch und erstellen einen detaillierten Aktionsplan, bevor wir in die nächste Phase eintreten. In dieser Phase entwerfen wir eine innovative Struktur, eine Sitemap und das Layout Ihrer neuen Website, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten eine klare Vision des Endprodukts haben. Zuerst präsentieren wir Ihnen das Layout und die Elemente der Startseite zur Überprüfung und Genehmigung. Nach Fertigstellung des Layouts beginnen wir mit der eigentlichen Entwicklung, während wir gleichzeitig die Startseite finalisieren und die Designs der Unterseiten ausarbeiten.

Prozess unseres Webdesigns

In 6 Schritten zu einem einzigartigen Design

Sie streben nach einem responsiven Webdesign, das ideal zu Ihrem Geschäft und Ihrer Zielgruppe passt, und möchten wissen, wie die Realisierung vonstatten geht? Bei EXWE folgt die Erstellung Ihres maßgeschneiderten Webdesigns einem mehrstufigen Verfahren. Während des kompletten Designprozesses pflegen wir einen stetigen, direkten Dialog mit Ihnen. Dadurch gewährleisten wir eine schrittweise Optimierung.

Ein entscheidender Vorteil eines responsiven Designs liegt darin, dass Ihre Webanwendung für jeden Nutzer, unabhängig vom verwendeten Gerät, zugänglich und benutzerfreundlich ist. Dank unserer flexiblen Herangehensweise an die Entwicklung Ihres neuen Designs können Sie rasch Ihre Zielgruppe auf sämtlichen Plattformen erreichen und für sich gewinnen.

  • Anforderungs­analyse

    Um sicherzustellen, dass das entstehende Design Ihren Wünschen gerecht wird, perfekt zu Ihrem Unternehmen oder Ihrer Marke passt und ebenso Ihre Zielgruppe anspricht, beginnen wir mit einer sorgfältigen Analyse der Designanforderungen. In diesem ersten Schritt nehmen wir Ihr bestehendes Design unter die Lupe, identifizieren Potenziale für Verbesserungen und erfassen Ihre Vorstellungen für das zukünftige Design. Gemeinsam mit Ihnen dokumentieren wir diese Erkenntnisse, um die spezifischen Leistungsanforderungen und Einzelheiten Ihres Projekts genau zu definieren. Darauf aufbauend können wir auch den zeitlichen Rahmen für die Umsetzung Ihres Projekts präzise abstecken.

  • nschließend widmen wir uns der Gestaltung. In dieser Phase entwickeln wir alle visuellen Elemente Ihres Webprojekts, einschließlich des Layouts, des Farbschemas, der Typografie, der Bilder und vieles mehr. Wir legen großen Wert darauf, dass die Webanwendung später nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch intuitiv bedient werden kann und auf allen Geräten reibungslos funktioniert. Das Ergebnis ist ein Designentwurf, der nach einer weiteren Rücksprache mit Ihnen bereit für die Umsetzung ist.

  • Anschließend widmen wir uns der Gestaltung. In dieser Phase entwickeln wir alle visuellen Elemente Ihres Webprojekts, einschließlich des Layouts, des Farbschemas, der Typografie, der Bilder und vieles mehr. Wir legen großen Wert darauf, dass die Webanwendung später nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch intuitiv bedient werden kann und auf allen Geräten reibungslos funktioniert. Das Ergebnis ist ein Designentwurf, der nach einer weiteren Rücksprache mit Ihnen bereit für die Umsetzung ist.

  • Jetzt steht die Realisierung im Fokus. In dieser Etappe bringen wir die entwickelten Designs zum Leben und integrieren sie in Ihre Webanwendung. Dabei legen wir großen Wert auf Offenheit und informieren Sie in regelmäßigen Besprechungen über die aktuellen Entwicklungen. Sie haben zudem stets einen direkten Ansprechpartner, der Ihnen während des gesamten Design- und Entwicklungsprozesses zur Seite steht. Selbstverständlich halten wir auch alle abgeschlossenen Aufgaben schriftlich fest, sodass Sie jederzeit einen vollständigen Überblick über die Kosten und erbrachten Leistungen haben.

  • Bevor wir Ihr neues Design live schalten, führen wir umfassende Tests durch, um es auf eventuelle Mängel hin zu überprüfen. Dies stellt sicher, dass es zu keinen Usability-Problemen mit Ihrem Webprojekt kommt und gewährleistet, dass Nutzer unabhängig vom verwendeten Browser oder Gerät vollen Zugriff erhalten. Wir kontrollieren außerdem sorgfältig, ob alle im Vorfeld definierten Projektanforderungen erfüllt wurden. Erst wenn unser gesamtes Team aus Designern, Grafikern und Entwicklern zu 100 % überzeugt ist, gilt Ihr Webdesignprojekt als abgeschlossen.

  • Nachdem wir eine faszinierende Reise durch fünf entscheidende Etappen hinter uns gelassen haben, ist es nun soweit: Ihr neues Design geht an den Start! Diesen herausragenden Erfolg des Projekts dürfen wir gemeinsam zelebrieren. Bedenken Sie dabei, unsere Kooperation muss an diesem Punkt nicht vorbei sein – außer natürlich, Sie möchten das so

  • Um sicherzustellen, dass Ihr Design dauerhaft fehlerfrei funktioniert, sind regelmäßige Updates unerlässlich, da sich die Technologie kontinuierlich weiterentwickelt. Hier kommen unsere Support- und Monitoring-Pakete ins Spiel. Auf Ihren Wunsch hin bieten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Paket an, das alle zukünftigen Updates und anfallenden Arbeiten rund um Ihr Webprojekt abdecken.

Jetzt mit eigenem Webdesign starten!

Jetzt mit uns über Ihr eigenes Webdesignprojekt sprechen! Wir rufen Sie zurück.

 

10 Vorteile von professionellem Webdesign

Steigerung des unternehmerischen Erfolg durch

  • Exzellente Nutzererfahrung dank intuitiver Bedienung
  • Universelle Nutzbarkeit durch responsives Design für alle Browser und Geräte
  • Dies sorgt zugleich dafür, dass die Reichweite erhöht wird und die Absprungrate gesenkt
  • Ein positiver erster Eindruck fördert Professionalität und Glaubwürdigkeit
  • Erhöhte Sicherheit dank technisch fehlerfreier Realisierung
  • Einzigartigkeit und Wiedererkennung, die sich abheben
  • Ein Wettbewerbsvorsprung gegenüber Mitbewerbern
  • Integration von SEO-Best Practices von Anfang an im Designprozess
  • Verbesserung der Konversionsrate durch optimale Positionierung von Handlungsaufforderungen
  • Zukünftige Anpassungsfähigkeit an Designpräferenzen und technologische Innovationen, unterstützt durch Ihren Ansprechpartner bei EXWE
  • In Zukunft anpassbar an neue Designwünsche und technologische Neuerungen durch Ansprechpartner bei EXWE
Auf ein Wort mit unseren Kunden

10 Gründe für EXWE als Partner­agentur

  • Einsatz modernster Technologien
  • Individuelle Wünsche und Anforderungen haben bei uns Priorität
  • Innovative Umsetzung und kreative Ideen
  • Umfangreiche Beratung, die schnell zum erfolgreichen Ergebnis führt
  • Schnelle Reaktionszeit - bei uns müssen Sie nicht lange auf die Umsetzung warten
  • Ein persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen vom Anfang bis zum Ende des Projektes zur Seite
  • Wir kümmern uns um Ihr Projekt und gliedern Leistungen nicht aus
  • Leidenschaft und hohe Motivation zeichnet unser Team aus
  • Nachhaltige und langfristige Partnerschaft nach Bedarf und Wunsch durch weitere Supportpakete
  • Transparente Abrechnung

Was ist Webdesign?

Ein kurzes FAQ zum Thema Webdesign

  • Was ist gutes Webdesign?

    Effektives Webdesign vereint mehrere Elemente, die zusammenwirken, um die Benutzerinteraktion zu verbessern und die Ziele einer Webseite zu erreichen. Es umfasst sowohl die optische Gestaltung als auch die technische Umsetzung von Webseiten, mit dem Ziel, sie sowohl ästhetisch ansprechend als auch benutzerfreundlich zu gestalten. In der Webgestaltung sind zahlreiche Schritte entscheidend. Anfänglich ist eine umfassende Planung essentiell, die ein tiefes Verständnis für die Ziele und Bedürfnisse der Webseite erfordert und eine robuste Basis legt. Dies schließt die Ausarbeitung der Struktur, die Führung der Nutzer und die Strukturierung des Inhalts mit ein. Ein zentraler Punkt ist die visuelle Komponente, die das Design unmittelbar betrifft. Dies beinhaltet die Wahl der Farben, des Layouts, der Bilder und weiterer Designelemente, um eine einladende Umgebung zu schaffen und einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Nicht zu vergessen ist die Bedeutung der Typografie, bei der die Auswahl und Anordnung der Schriftarten für optimale Lesbarkeit und ein angenehmes Leseerlebnis auf unterschiedlichen Geräten und Bildschirmgrößen sorgt. Details wie Schriftgröße, Zeilenhöhe und die Verwendung von Fettdruck oder Kursivschrift müssen genau abgewogen werden. Außerdem ist die Benutzerfreundlichkeit ein Schlüsselelement eines erfolgreichen Webdesigns. Eine intuitive Navigation und eine schnelle Ladezeit, zusammen mit einer responsiven Gestaltung für diverse Endgeräte, sind entscheidend für eine ausgezeichnete Nutzererfahrung.

  • Was genau macht eigentlich ein Webdesigner?

    Ein Webdesigner zeichnet sich durch die Verantwortung für das visuelle Konzept und die ästhetische Präsentation einer Webseite aus. Das primäre Ziel besteht darin, ein visuell ansprechendes Design zu kreieren, das die Nutzerfreundlichkeit auf unterschiedlichen Geräten verbessert. Ihre Aufgaben umfassen die Entwicklung eines ästhetischen Rahmens für die Webseite, einschließlich der Auswahl von Farbschemata, Layouts, Typografie und Bildmaterial, um ein stimmiges visuelles Bild zu schaffen. Dabei nehmen sie Rücksicht auf die Zielgruppe und den Zweck der Webseite, um ein geeignetes Design zu entwerfen. Ein Webdesigner ist ebenfalls dafür zuständig, dass die Webseite auf einer Vielfalt von Geräten wie Desktop-PCs, Tablets und Smartphones ansprechend und funktional ist, was die Anpassung von Layout und Navigation für eine reibungslose Benutzererfahrung über verschiedene Bildschirmgrößen hinweg einschließt. Obwohl tiefgehende Programmierkenntnisse normalerweise nicht zu den Hauptaufgaben eines Webdesigners gehören, sind Grundlagen in HTML, CSS und eventuell JavaScript wünschenswert, um das Design effektiv in Code umwandeln und mit Webentwicklern für eine präzise Umsetzung des Designs kooperieren zu können.

  • Wie findet Suchmaschinenoptimierung im Webdesign Anwendung?

    Suchmaschinenoptimierung(SEO) im Bereich des Webdesigns umfasst die Implementierung spezifischer Richtlinien, um Webseiten für Suchmaschinen wie Google attraktiver zu machen. Effektives Webdesign integriert diese SEO-Prinzipien, um die Sichtbarkeit der Webseite zu maximieren. Dies schließt die gezielte Nutzung von Schlüsselwörtern ein, die den Content suchmaschinenfreundlich gestalten. Technische Verbesserungen wie eine hohe Ladegeschwindigkeit und ein responsives Layout tragen zur Verbesserung der Performance der Webseite bei. Zudem wird die Struktur und die Navigation der Webseite so optimiert, dass sie von Suchmaschinen leichter durchsucht und indexiert werden kann. Genau definierte Metadaten, darunter Meta-Beschreibungen und Meta-Tags, werden feinjustiert, um die Darstellung in den Suchergebnissen zu optimieren. Gutes Webdesign berücksichtigt ebenfalls die Usability, um sowohl für Nutzer als auch für Suchmaschinen eine positive Erfahrung zu schaffen. Kurzum, SEO im Webdesign zielt darauf ab, Webseiten nach den Anforderungen von Suchmaschinen zu gestalten, um eine starke und optimierte Online-Präsenz zu erreichen.

  • Welche Programmiersprachen werden für Webdesign verwendet?

    Im Bereich des Webdesigns kommen diverse Programmiersprachen zum Einsatz, um Websites sowohl funktional als auch nutzerorientiert zu gestalten. Die am häufigsten verwendeten Sprachen umfassen:

    HTML (Hypertext Markup Language): Das Skelett einer Website, das deren Struktur und Inhalt festlegt.

    CSS (Cascading Style Sheets): Verantwortlich für das visuelle Design einer Website, darunter Layout, Farben, Schriftarten und andere Designelemente.

    JavaScript: Ermöglicht die Umsetzung von interaktiven und dynamischen Aspekten auf einer Webseite, wie z.B. Animationen, Formularüberprüfungen und Benutzerinteraktionen.

    PHP (Hypertext Preprocessor): Eine serverseitige Skriptsprache, die für die Erzeugung dynamischer Webseiteninhalte und die Verwaltung von Datenbanken in Webapplikationen eingesetzt wird.

    Python: Eine vielseitig einsetzbare Sprache, die auch im Webdesign für komplexe Backend-Operationen und die Entwicklung von Webanwendungen genutzt wird.

    Ruby: Eine Skriptsprache, die häufig für Webdesign und -entwicklung verwendet wird, insbesondere in Verbindung mit dem Ruby on Rails-Framework, das eine produktive Entwicklungsumgebung bietet.

    Java: Wird oft für die Entwicklung serverseitiger Anwendungen und komplexer Webanwendungen verwendet, bekannt für seine umfangreichen Funktionen und den Einsatz in großen Unternehmensumgebungen.


    Zusammengefasst spielen verschiedene Programmiersprachen eine entscheidende Rolle in der Gestaltung von Webpräsenzen, der Schaffung benutzerfreundlicher Interfaces und der Entwicklung ausgeklügelter Webanwendungen, wobei HTML, CSS, JavaScript, PHP, Python, Ruby und Java zu den Kernsprachen gehören. Die Wahl der Sprache richtet sich nach den spezifischen Bedürfnissen des Projekts und den Präferenzen des Entwicklers.

  • Wie kann Webdesign für schnelle Ladezeiten optimiert werden?

    Zur Optimierung des Webdesigns für schnellere Ladezeiten können verschiedene Strategien angewendet werden, die speziell auf die Verbesserung der Webperformance abzielen. Folgende Maßnahmen sind effektiv:

    Bildoptimierung: Große Bilddateien sind oft für Verzögerungen verantwortlich. Durch Komprimierung und den Einsatz von Bildformaten, die für das Web optimiert sind, lassen sich die Dateigrößen reduzieren, was die Ladezeit verkürzt. Zudem ist es ratsam, Bilder in den Größen bereitzustellen, die tatsächlich benötigt werden.

    Reduzierung von HTTP-Anfragen: Viele Anfragen belasten den Server und verlangsamen die Webseite. Eine Reduzierung kann durch das Zusammenführen von CSS- und JavaScript-Dateien, den Einsatz von CSS-Sprites und die Beschränkung auf notwendige externe Skripte erreicht werden.

    Caching nutzen: Caching ermöglicht es, bestimmte Ressourcen wie CSS-Dateien, JavaScript und Bilder im Browser des Nutzers zwischenzuspeichern. Dies reduziert die Notwendigkeit, bei jedem Seitenaufruf alle Daten neu zu laden, was die Geschwindigkeit erhöht.

    Code-Optimierung: Eine effiziente Programmierung und das Aufräumen des Codes tragen zur Performancesteigerung bei. Dazu gehört das Entfernen unnötigen Codes, das Minifizieren von CSS- und JavaScript-Dateien und der Einsatz effektiver Programmierpraktiken.

    Nutzung von Content Delivery Networks (CDNs): CDNs verteilen den Content auf mehrere Server weltweit, wodurch Inhalte schneller ausgeliefert werden können, da sie von einem Standort in der Nähe des Nutzers geladen werden.

    Responsives Design: Durch ein responsives Design wird sichergestellt, dass die Webseite auf allen Geräten optimal dargestellt wird. Media Queries und flexible Layouts helfen dabei, nur die notwendigen Ressourcen für das jeweilige Gerät zu laden, was die Ladezeiten verbessert.

Modernes Webdesign für jede Unternehmensgröße

Neue Technologien sind bei uns die Basis für einen erfolgreichen Webauftritt. Profitieren Sie von unserem technischen Know-how und der jahrelangen Erfahrung im Webdesign. 

Sie finden unsere Büros zwar nicht direkt in der Stadt Bochum, doch mit unseren Niederlassungen in Dortmund und Düsseldorf sind wir sehr zentral in Nordrhein-Westfalen vertreten. Von hieraus übernehmen wir die Betreuung von Projekten für Kunden aus Bochum oder anderen Städten in NRW und Deutschland. Für eine kundenorientierte Beratung und Betreuung passen wir uns Ihren Wünschen an und setzen unsere Leistungen zielgerichtet um. Eine einfache Kommunikation ist jederzeit individuell, telefonisch oder virtuell möglich. Ein ausführliches Beratungsgespräch und ein Kennenlernen können auch in unseren Büros oder bei Ihnen vor Ort in Bochum stattfinden.

Schon seit 2016 sind wir Experten für digitale Lösungen. Von der Erstellung von Webanwendung, der Entwicklung individueller Webdesigns bis zum Aufsetzen von E-Commerce-Shops und professioneller Software-Entwicklung, mit EXWE haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der alles kann. Melden Sie sich jetzt bei uns für eine erste individuelle Beratung mit unseren IT-Experten.

 

Webdesign von Profis: Mit EXWE zu mehr digitalem Erfolg

Sie wünschen sich einen Experten, der Ihnen bei Ihrem Webdesign unter die Arme greifen kann? Wir von EXWE haben professionelle Webentwickler und Grafiker im Haus, die sich intensiv mit Ihrem Unternehmen beschäftigen. So können wir ein einzigartiges Konzept erstellen, das nicht nur zu Ihrem Unternehmen passt, sondern auch Ihre Zielgruppe direkt anspricht. Mit einem hochwertigen Webauftritt steigern Sie Ihren Erfolg und die Markenbekanntheit Ihres Unternehmens.

Weblösungen, die zu Ihrem Unternehmen aus Bochum passen

Passgenaue Weblösungen müssen nicht schwer sein. Wir von der Full-Service-Agentur EXWE nehmen Ihnen alle Arbeit ab und erstellen Ihnen einen Webauftritt, wie Sie es sich wünschen. Dafür stellen wir Ihre Vorstellungen und Anforderungen zusammen, analysieren Ihre Konkurrenz und schauen uns Ihre Zielgruppe genaustens an. Diese Ergebnisse gemeinsam mit unserem technischen Know-how und der jahrelangen Expertise bilden dann das Grundkonzept für Ihre Webanwendung oder Ihre Website.

Schritt-für-Schritt zum individuellen Webdesign 

Wie bereits beschrieben, ist der erste Schritt unserer Zusammenarbeit mit Ihnen die Analyse Ihrer Anforderungen in Kombination mit unserer Expertise. Daraus entsteht ein erstes Designkonzept, das auf Ihre Abnahme wartet. Haben Sie unsere Konzeption freigegeben, dann geht es an die Umsetzung. Wir entwickeln Ihr individuelles Webdesign und sorgen für eine Steigerung Ihrer Reichweite sowie eine hohe Nutzerfreundlichkeit Ihres Webauftritts.

Bedarfsgerechter Webauftritt für Bochumer Unternehmen

Wir übernehmen Projekte aller Art. Sie möchten eine Webanwendung für Ihr Unternehmen mit einem intuitiven Webdesign programmieren lassen? Kein Problem, das gehört ebenfalls zu unserem Leistungsumfang wie die Erstellung einer individuellen Firmenwebseite. Lassen Sie sich von unseren Experten umfangreich beraten, um herauszufinden, welche Leistungen am besten zu Ihren Anforderungen passen. Wir freuen uns, Ihr Webprojekt erfolgreich und effizient umzusetzen.

Die Webdesign Agentur EXWE für Unternehmen aus Bochum

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und sollte auch nicht vor Ihrem Unternehmen aus Bochum haltmachen. Unsere digitalen Weblösungen passen zu jeder Unternehmensgröße und zu Firmen aus allen Branchen. Setzen Sie mit uns alles in Richtung Erfolg und Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz und lassen Sie sich von unseren Webentwicklern und Grafikern bezüglich Ihrer eigenen Webpräsenz beraten.

Auch für Bochumer Unternehmen: Individuelle Leistungspakete rund ums Webdesign

Wir bieten unsere Leistungen in verschiedenen Paketen an, die sich an Ihre Anforderungen und Wünsche anpassen lassen. So können wir Ihrem Bedarf gerecht werden und jedes Webprojekt erfolgreich umsetzen. Enthalten in unseren Leistungspaketen ist eine Analyse Ihres Ist-Zustands, die Entwicklung eines auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Designs und die Umsetzung des Designs. Benötigen Sie darüber hinaus noch Unterstützung, können wir Ihr Projekt auch noch im Rahmen unserer Support- und Service-Pakete betreuen. Denn so sind Sie auch für die Zukunft abgesichert und haben einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite

Webentwicklung und Webdesign von der Full-Service Agentur EXWE aus NRW

Ein Webauftritt und ein modernes Design ist im digitalen Zeitalter für jedes Unternehmen ein Muss. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Kunden aller Art unter die Arme zu greifen. Wir erstellen nicht nur hochwertigen Webseiten, sondern auch Webapps mit hoher Funktionalität und komplizierte Datenbankanwendungen für Ihr Unternehmen aus Bochum. Sie möchten ein Projekt umsetzen, aber finden keinen IT Dienstleister der die entsprechenden Leistungen anbietet? Kein Problem, denn EXWE nimmt sich auch komplexen und einzigartigen Projekten an, die andere Webagenturen nicht abdecken.

Für mehr Referenzen und Details zu den Projekten

Software Referenzen Onlineshop Referenzen Enterprise Website Referenzen NEU: IoT / Signage Use Cases

Zu diesem Thema haben wir außerdem noch folgende interessante Beiträge aus unserem Tech-Blog für dich
Die 10 wichtigsten Fragen des Onlineshop Aufbaus

Du interessierst dich für den Onlineshop Aufbau, weißt aber nicht wo Du anfangen sollst? Hier findest du Tipps & Tricks für deinen eigenen Shop