News anzeigen (18)   News-Kategorien anzeigen   Archiv anzeigen (1)



Shopware alle Warenkorbaktivitäten mit ga Analytics tracken


Banner Shopware

 

Hier eine Anleitung wie ihr erfolgreich die Klicks auf den Warenkorbbutton und alle anderen Warenkorbaktivitäten tracken könnt. Hierzu müsst Ihr nicht alle Seiten im Template einzeln anpassen. Wir nutzen jQuery und hinterlegen ein kleines Script in unserem individuellen JavaScript.
 
   DIESE SIEHT DANN SO AUS:  
 
‌$(function () { 
    // ga analytics stuff to track cart actions
    var pagePath = window.location.pathname;
    var mainTitle = $('h1').text();
    $('.buybox--button').click(function() {
        ga('send', 'event',  'Warenkorbklick', mainTitle, pagePath);
    });
});

 

Wir erfassen hier ausschließlich die Detailseite. Wenn Ihr weitere Warenkorb-Buttons auf der Seite, bspw. im Listing oder den Slidern eingebaut habt, müsst ihr den Code entsprechend ergänzen.
 
   DAS KÖNNTE DANN IN ETWA SO AUSSEHEN:   
 
‌$(function () { 
    // ga analytics stuff to track cart actions
    var pagePath = window.location.pathname;
    var mainTitle = $('h1').text();
    $('.buybox--button, .buybox--form .product--actions, .buybox--form .layer--btn').click(function() {
        ga('send', 'event',  'Warenkorbklick', mainTitle, pagePath);
    });
});

 


Die wichtigsten Kennzahlen für Deinen Onlineshop
 
Zu den wichtigsten Kennzahlen gehören Besucherzahlen, Conversion-Rate, die Retouren-Quote und Abbruch- oder Ausstiegsraten deiner Kunden. Das Kunden-Verhalten in Deinem Shop und dein Umsatz sind die Basis aller Kennzahlen jedes Onlineshops. Shopware-Kunden können die hierfür benötigten Daten im Backend von Shopware unter den Punkten Marketing und Auswertung finden. Ein separates Tool hierfür ist Google Analytics.
 
Die Conversion Rate oder auch Konversionsrate ist ein KPI (Key Performance Indicator) aus dem Online Marketing. Sie zeigt das Verhältnis der Besucher einer Website zu Conversions und wird in Prozent angegeben. Was genau die Conversion ist, kann vorher festgelegt werden. Egal ob diese eine Transaktion, eine Newsletteranmeldung oder eine erfolgter Download sein soll - du entscheidest. Mit der Conversion Rate wird die Effizienz von deinen Werbebannern, Webseiten oder Online-Shops berechnet, um den maximalen Ertrag aus Werbekampagnen herauszuholen. Um diese zu berechnen benötigen wir folgende Formel:
 
Anzahl Käufer * 100 / Besucher
 
Um deine Konversionsrate zu steigern hilft es, deine Website so attraktiv wie möglich zu gestalten. Verbessere deine Inhalte mit Fotos, Grafiken oder Videos, schaffe eine benutzerfreundliche Oberfläche und Bedienung als Basis für einen zufriedenen Kunden. Betreibst du einen Online-Shop, biete deinem Kunden eine einfache Art der Registrierung an um ihn zu halten. Zu komplizierte Formulare sorgen oft für Frustration und bringen deinen gerade noch kaufwilligen Kunden zum Absprung. Es gibt viele Möglichkeiten um deine Conversion Rate nach oben zu treiben. 
 
Bei Rückfragen kannst du dich wie immer gerne bei info@exwe.de melden.

 

vom 29.11.17 um 12:33




Schreibe EXWE auf WhatsApp