Kann ich HubSpot Chat Conversions DSGVO konform tracken?

06.04.2022
von Meike Müller
Webentwicklung
Banner

Wie kann man HubSpot Chat Conversions erfolgreich zu Google oder Matomo tracken aber dabei DSGVO konform vorgehen. Das nachfolgende JavaScript Snippet geht diese Problematik an. Das Problem ist, dass bei Verwendung von CookieMangers der HubSpot Chat erst nach akzeptieren des CookieConsent nachgeladen wird. Wir müssen also einen Weg finden wie wir nach dem Laden des Chats auf den Consent prüfen und uns danach auf das conversationStarted event registrieren.

Lesezeit 2 min

 

//functions handles the tracking calls, when the hubspot chat widget is ready
function onConversationsAPIReady() {
console.log('hubspot chat now running'); 
//add listener for a started conversation
window.HubSpotConversations.on('conversationStarted', payload => {
console.log('conversationStarted');
//track here
ga('send', 'event', 'Beacon', 'chat-started', 'Hubspot'); });
});
}
//add listener for accepting the cookies
window.addEventListener('CookiebotOnAccept', function (e) {
//maybe check if marketing cookies are allowed
if (Cookiebot.consent.marketing){
console.log('accept marketing cookies');  
//now check for hubspot chat widget status
if (window.HubSpotConversations) {
console.log('hubspot chat already running'); 
onConversationsAPIReady();
} else {
console.log('hubspot chat awaiting'); 
window.hsConversationsOnReady = [onConversationsAPIReady];
}    
} 
}, false);

Was ist Google Analytics überhaupt?

Bei Google Analytics handelt es sich um ein kostenloses Analyse-Tool des Unternehmens Google. Webseiten-Betreiber oder App-Besitzer können die Performance ihrer Onlinepräsenz überwachen und Verbesserungspotenziale aufdecken. Daten wie Seitenaufrufe, Absprungraten (Bounce Rate) und Verweildauer werden erfasst und in Statistiken bzw. Berichten dargestellt. Die Verwendung von Google Analytics führt dazu, dass Website-Betreiber herausfinden, ob ihre Seiten gut funktionieren und welche Bereiche noch optimiert werden müssen.

 

FAQ: Fragen und Antworten rund um das Thema HubSpot

Sollten noch Fragen zum Thema HubSpot offen sein, findest du hier noch ein paar häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten bzw. Erklärungen. Du hast noch eine spezifische Frage oder benötigst Hilfe bei dem Thema HubSpot? Dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen dir bei deinen digitalen Projekten mit Rat und Tat zur Seite.

  • Was macht ein Cookie Manager?
     

    Über einen Cookie Manager kann man Cookies kontrollieren und so bearbeiten, dass auf bestimmten Webseiten Cookies zugelassen werden oder aber auch gesperrt werden. Dies kann immer im Cookie Manager überprüft und verändert werden. Ein Cookie Manager macht dann für Sie Sinn, wenn Sie unter anderen durch eine zeitsparende Technologie Aufgaben automatisieren möchten.

  • Was ist überhaupt ein Cookiebot?
     

    Ein Cookiebot ist ein Cloud-Service der automatisiert und Datenschutzkonform nach den globalen Gesetzen wie zum Beispiel der DSGVO arbeitet. Mit der besonderen Deep-Scanning-Technologie können alle Tracker und Cookies auf der Webseite erkannt und kontrolliert werden. Der Cookiebot ist dann etwas für Sie, wenn Sie 100% Datenschutzkonform sein wollen.

  • Was ist ein Cookie-Banner?
     

    Ein Cookie Banner muss zur Einwilligung bei den Webseitenbesuchern eingeholt werden, da Drittanbieter auf der Website eingebunden sind und dort Nutzerverhalten, etc. durchführen. Webseiten-Ersteller müssen den Besuchern einen Cookie Banner zur Verfügung stellen um den globalen Datenschutzgesetzen der DSGVO gerecht zu bleiben.

  • Was bedeutet die DSGVO?
     

    Die DSGVO wurde am 25. Mai 2018 eingeführt und gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten, unabhängig davon, wo das Unternehmen ansässig ist. Die Verordnung setzt ein hohes Datenschutzniveau für alle personenbezogenen Daten fest und legt strengere Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten fest.

    Die Verordnung schreibt vor, dass Unternehmen ihre Datenschutzrichtlinien klar und verständlich für Nutzer darlegen müssen. Unternehmen müssen auch sicherstellen, dass die Nutzerdaten nur für den angegebenen Zweck verarbeitet werden und dass sie angemessene Maßnahmen zum Schutz der Daten ergreifen.

    Zusätzlich zur DSGVO gibt es Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission entwickelt wurden, um den grenzüberschreitenden Datenverkehr von personenbezogenen Daten zu erleichtern. Diese Klauseln werden von Unternehmen verwendet, um sicherzustellen, dass die Datenschutzanforderungen eingehalten werden, wenn personenbezogene Daten von einem Land in ein anderes übertragen werden.

    Unternehmen müssen auch sicherstellen, dass sie angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten ergreifen, einschließlich der Einhaltung von Datenschutzrichtlinien und der Umsetzung von geeigneten Sicherheitsmaßnahmen. Wenn ein Unternehmen gegen die DSGVO verstößt, kann es mit hohen Geldstrafen belegt werden.

  • Was ist Datenschutzbehörde und was sind ihre Aufgaben?
     

    Eine Datenschutzbehörde ist eine Institution, die für die Überwachung und Durchsetzung der Datenschutzgesetze verantwortlich ist. Jedes Land hat seine eigene Datenschutzbehörde, die für die Einhaltung der Datenschutzgesetze innerhalb des Landes zuständig ist. In der Europäischen Union gibt es auch die Europäische Datenschutzbehörde, die für die Koordinierung der Datenschutzbehörden in den EU-Mitgliedstaaten verantwortlich ist.

    Die Hauptaufgaben einer Datenschutzbehörde umfassen die Überwachung und Durchsetzung der Datenschutzgesetze, die Beratung und Unterstützung von Unternehmen und Bürgern in Bezug auf Datenschutzfragen, die Untersuchung von Datenschutzverstößen, die Verhängung von Geldbußen und Strafen gegen Unternehmen, die gegen Datenschutzgesetze verstoßen haben, sowie die Zusammenarbeit mit anderen Datenschutzbehörden auf nationaler und internationaler Ebene.

    Zu den spezifischen Aufgaben einer Datenschutzbehörde gehören die Überprüfung von Datenschutzerklärungen und der Datenschutzpraktiken von Unternehmen, die Überwachung von Datenverarbeitungen, die Genehmigung von Datenübermittlungen in Drittländer, die Untersuchung von Datenschutzverletzungen und die Beratung von Unternehmen und Bürgern in Bezug auf Datenschutzfrage

  • Welche spezifischen Merkmale von HubSpot Chat könnten potentielle Datenschutzprobleme darstellen?
     

    HubSpot Chat verwendet Cookies, um Interaktionen von Benutzern zu verfolgen, was im Kontext der DSGVO zu Bedenken führen könnte, da eine ausdrückliche Zustimmung des Benutzers für das Setzen solcher Cookies erforderlich ist. Darüber hinaus könnte die Speicherung und Verarbeitung persönlicher Daten, die während der Chats erfasst werden, ohne geeignete Sicherheitsmaßnahmen und Einwilligungsverfahren, gegen die DSGVO verstoßen. Daher ist es entscheidend, dass Unternehmen, die HubSpot Chat verwenden, sicherstellen, dass sie die Datenschutzrichtlinien und -praktiken korrekt implementieren und die ausdrückliche Zustimmung der Benutzer einholen.

Was ist dein Projekt? Wenn du uns darüber erzählen möchtest, rufen wir dich zurück!

 
Meike
Meike
vom 06.04.2022

Hallo, mein Name ist Meike. Ich betreue das EXWE Backoffice und bin für unsere Social-Media Kanäle zuständig. All unsere Artikel sollen dir das Leben erleichtern und eine Entscheidungshilfe sein. Trotzdem kann es mal vorkommen, dass etwas unklar bleibt, daher: Wenn du Fragen zu diesem Artikel hast erreichst du mich ganz einfach unter +49 231 93149827

Du möchtest immer am Zenit der Technik bleiben? Keine News und Blogbeiträge mehr verpassen.
Zu diesem Thema haben wir außerdem noch folgende interessante Beiträge aus unserem Tech-Blog für dich
Website Promotion - Was gehört dazu?

Für eine erfolgreiche Website benötigst du Online Marketingmaßnahmen wie Push- & Pull Marketing, Social Media Ads und SEA - Hier findest du eine Übersicht!

Die besten Programmiersprachen für die Webentwicklung

Die besten Programmiersprachen für die Webentwicklung? Wir stellen dir PHP, Ruby und weitere vor und zeigen dir, für welche Anwendungen sie am besten geeignet sind.

Was ist Frontend- & Backend-Programmierung?

Programmierung und Webentwicklung besteht aus Frontend, Middleware und Backend Entwicklung. Im unserem Blogartikel findest du einen Überblick.