Umweltschutz und Nachhaltigkeit
Unser Beitrag zu einer ökologischen IT

 
Unsere
Mission

Der Weg zum klimaneutralen Unternehmen

Auch wenn es nicht offensichtlich ist: IT verbraucht Ressourcen. Globale Vernetzung und Rechenzentren entwickeln sich zu den weltweit größten Energieverbrauchern. Als junges IT-Unternehmen steht dies unserem Anspruch auf eine umweltverträgliche Zukunft gegenüber. Wir verfolgen daher ein klimaneutrales,ökologisches und nachhaltiges Handeln.

Unser Ziel ist einfach formuliert: Klimaneutrale Softwareentwicklung und ein umweltfreundlicher Geschäftsbetrieb. Dafür werden wir für jeden neuen Auftrag einen Teilbetrag in die Neupflanzung von Bäumen investieren. Diese Bäume dürfen 99 Jahre in Ruhe und ohne wirtschafliche Nutzung wachsen.

Chris Apfelbeck & Yuri Struszczynski, Geschäftsführer
Chris Apfelbeck
Yuri Struszczynski

 

Unsere
Bäume

UNSER ÖKOLOGISCHER BEITRAG, UM EMISSIONEN EINZUFANGEN

Mehr als alle technischen Maßnahmen tragen Bäume dazu bei, überschüssiges CO2 zu binden und dabei Sauerstoff frei zu setzen. In Kooperation mit Plant-My-Tree, einem zertifizierten Aufforstungsprojekt, wollen wir gemeinsam mit Ihnen den Klimaschutz aktiv unterstützen. Unser Beitrag: Für jeden neuen Auftrag lassen wir von Plant-My-Tree in Deutschland weitere Bäume pflanzen.

Plant-My-Tree

 

WIR BEZIEHEN UNSEREN STROM AUS SAUBERER ENERGIE

Unser Büro am Dortmunder Tremoniapark bezieht Strom und Wärme zu 100 Prozent aus erneuerbaren oder sauberen Energien. Dazu trägt sowohl die hausinterne, hocheffiziente Anlage zur Kraft-Wärme-Kopplung als auch die Photovoltaik und Photothermie auf dem Dach des Niedrigenergiehauses bei.

Energielieferant ist für uns der ökologisch engagierte Hauseigentümer.

Grüner
Strom

 

"
WhatsApp